Politik-Management 2006 Konzept |  TrainerInnen |  Veranstaltungen |  Anstiftungen |  Newsletter

Das Konzept

Das Konzept Politik-Management ist ein lebendiger Prozess. Ob Verband, Initiative, Partei,Verwaltung oder Ratsfraktion – der Druck durch neue oder wachsende Aufgaben nimmt zu. Politik-Management bietet praxiserprobte Konzepte für politische Arbeit in Beruf oder Berufung.

Grundlagenkurse für ehrenamtliche Vorstands-, Gruppen- oder Ratsarbeit und für hauptamtliche Geschäftsführung vermitteln Basisqualifikationen - auch für NeueinsteigerInnen in politische Arbeit. Mehr als 20 aufeinander abgestimmte Bausteine vertiefen das Wissen für eigene Schwerpunktsetzungen. ReferentInnen und TrainerInnen haben neben ihrem Fachwissen vielfältige Feldkompetenz aus eigener ehrenamtlicher Praxis. Alle Kurse können auch einzeln belegt werden. Alle Angebote, die drei Werktage und mehr umfassen, sind nach dem Arbeitsnehmerweiterbildungsgesetz NRW als Bildungsurlaub anerkannt. Pro Seminartag werden mindestens 6 Unterrichtsstunden à 45 Minuten gearbeitet.

In neun Jahren Politik-Management fanden mehr als 500 politisch Aktive aus unterschiedlichen Zusammenhängen neue Impulse für den eigenen Weg, für ihre Gruppe und für ihre Anliegen. Pflicht wird zur Kür. Stress wird gemindert. Politik macht wieder Spaß – und gemeinsames Lernen auch!

Politik-Management wurde in Zusammenarbeit mit der kommunalpolitischen Vereinigung GAR-NRW entwickelt.

Das Zertifikat

»Politik qualifiziert« ist doppelter Anspruch der Politik-Management-Reihe. Qualifiziertere Politik soll gefördert werden.»Erträglicher« in Bezug auf Ergebnisse und Gruppenprozesse, die politische Arbeit begleiten. Politische Arbeit ist aber auch Chance für die Handelnden, sich selbst zu qualifizieren.

Politik-Management hat einigen geholfen, aus der Berufung einen Beruf zu machen. Viele fanden durch professionelleres Angehen neue Freude und Motivation am Ehrenamt.

Die Inhalte und Methoden jeder Veranstaltung werden auf qualifizierten Teilnahmebestätigungen bescheinigt. Nach dem Besuch von insgesamt 200 Unterrichtsstunden im Bereich »Politik-Management« wird für vermittelte Kenntnisse und Kompetenzen das »Politik-Management-Zertifikat« verliehen.

Einzelprospekte zu allen Veranstaltungen können angefordert werden.

Nähere Auskünfte und Fragen:

Hermann Strahl, Heinrich Böll Stiftung NRW,
0231-914404-24 oder
Ilona Schmitz, GAR-NRW,
0211-3847615.